agrirouter im Feld-Einsatz in den Niederlanden

Die NPPL veranstalte am 4.6.2019 einen Feldtag mit innovativen Lösungen zur Digitalisierung in der Landwirtschaft auf dem Gelände der Aeres University of Applied Science Dronten, Niederlande – wir waren dabei!

Bei der auf 100 Teilnehmer limitierten NPPL Veranstaltung, erhielten die Besucher detaillierte Einblicke zum Stand der Technik bis hin zu völlig autonomen Landmaschinen. Wir präsentierten den Teilnehmern den agrirouter auf unserem Messestand und auf dem Feld im Live Einsatz mit den DKE-Data Gesellschaftern Grimme, Fendt, Deutz-Fahr und Lemken.

Dabei wurde u.a. eine Applikationskarte für die Variation des Legeabstandes von Kartoffeln (erstellt mit der Agrar-Software MyData-Plant) über den agrirouter an das CCI 1200 Terminal einer Grimme GL 420 EXACTA gesendet.

Die Maschine hat entsprechend der Applikationskarte das Pflanzen der Kartoffeln simuliert und ihre Arbeit aufgezeichnet. Die Auftragsdaten wurden im Anschluss über den agrirouter zurück zur Agrar-Software NEXT-Machine Management gesendet, um dort eine CC-konforme Dokumentation zu erzeugen.

zurück zur Liste
TwitterFacebookYouTube